Metzgerei Gnamm Header rechts Metzgerei Gnamm Header links

Das ist


die Geschichte

der Metzgerei Gnamm

Wir über Uns
Und unser Rindfleisch kommt aus dem
Hohenlohe-Kreis. Neben der natürlichen Aufzucht
der Rinder wird streng darauf geachtet, dass das
Schlachtdatum unter einem Jahr liegt.

Sollten Sie weitere Informationen
über unsere Bezugsquellen wünschen,
fragen Sie uns einfach danach.
Wir schaffen Klarheit über das, was Sie
interessiert.

Nicht zu vergessen ist unser Partyservice,
über den wir auf der nächsten Seite berichten.
Und den Feinschmeckern zur Mittagszeit wollen
wir schon hier unsere täglich wechselnden
Mittagsmenues ans Herz legen.
Natürlich auch zum Mitnehmen!

Wir, Jochen Gnamm und Michaela Breusch,
sowie das ganze Team wollen für Sie immer
noch ein Stückchen besser werden - jeden Tag.

Dafür geben wir alles, weil unser Beruf mit all
seinen Facetten unsere Leidenschaft bedeutet.
Die Metzgerei Gnamm hat in Hohenacker
eine lange Tradition.

Alles begann im Jahre 1934, als Gottlob Gnamm,
seines Zeichens Metzgermeister, mitten im Dorf
seine Fleischerei mit eigener Schlachtung
und Gasthaus eröffnete.

Die "Krone" befand sich schon damals am Haus
und erinnert auch noch heute an diese Zeit.

Mittlerweile befindet sich unser Familienbetrieb
in der 4. Generation.

Unsere Stärken sind vielfältig. So stammen
sämtliche Fleisch- und Wurstwaren aus der
eigenen Produktion. Und genau das schätzen
auch unsere Kunden.

Für die Produktion beziehen wir unsere Schweine aus
den umliegenden, heimischen Bauernhöfen.